Klingersil C 4400 grün Stärke: 0,3mm bis 5,0mm

Flachdichtungen Zuschnitte Streifen aus Klingersil C 4400 NBR ( Nitril- Butadin- Kautschuk ) - gebundene Aramidfaser Farbe: grün

Temperatur+400 °C
Farbegrün
Druck60 bar
Dichte1,60 g/cm³
typische Wertefür 2,0 mm Stärke
Kompressibilität11 % ( ATM F 36 J )
Rückfederung55 % ( ASTM F 36 J )
Druckstandfestigkeit50 MPa, 16 h / 300°C : 25 MPa, 50 MPa, 16h 7 175°C: 32 MPa ( DIN52913 )
Standfestigkeit nach Klinger ( 50 MPa )Dickenabnahme bei 23°C = 10 %, bei 300°C = 20 %
Dichtheit0,02 mg / s x m ( DIN 3535 )
Spezifische Leckrate1,64E- 08 mbar x l / s x m
AusführungBAM, DVGW, HTB nach VP401, ELL, germanischer Lloyd, TA- Luft, W270, Fire Safe

Produkt Details

NBR ( Nitril- Butadin- Kautschuk ) - gebundene Aramidfaser
Farbe. grün

Beständigkeiten:

Ozon, Witterung, UV-Strahlung: nicht empfohlen
Öle und Fette
pflanzliche: sehr gut
tierische: sehr gut
mineralische: sehr gut
Säuren, Basen, Alkohol: sehr gut
Kraftstoffe: sehr gut

Kleben: keine Daten vorhanden
Brandverhalten: Fire safe
Besonderheiten:
typische Werte für 2,0 mm Stärke

Kaltstauchwert: DIN 28091-2: 8 - 12 %
Kaltrückverformungswert DIN 28091-2: 3 - 5 %
Warmsetzwert DIN 28091-2: <15 %
Warmrückverformungswert DIN 28091-2: 1 %
Rückverformungswert R DIN 28091-2: 0,019 mm
Dickenquellung ASTM F 146
Öl JRM 903: 5 h / 150 °C: 3 %
Fuel B: 5h / 23 °C: 5 %
Dichte: 1,6 g / cm³
Mittl. Oberflächenwiderstand: 1,4x10E12 Ohm
Mittl. spezif. Durchgangswiderstand: 1,2x10E12
Mittl. Durchschlagsfestigkeit: 21,6 kV / mm
Mittl. dielektrischer Verlustfaktor: 0,075 ( bei 1kHz, ca. 3 mm Dicke )
Mittl. Dielektrizitätszahl: 7,7 ( bei 1kHz, ca. 3 mm Dicke )
Wärmeleitfähigkeit: 0,40 - 0,42 W / mK

ASME-Code Dichtungsfaktoren:
für Dichtungsdicke 2,0 mm:
Basisleckrate 0,1 mg/s x m: y 20 MPa ; m 3,5 MPa

Downloads

Klingersil C 4300 hellgrün Stärke 0,5mm bis 3,0mm

Zuschnitte aus Klingersil C 4300 hellgrün

Temperatur+300 °C
Farbehellgrün
Dichte1,6 g/cm³
Kompressibilität14 % ( ASTM F 36 J )
Rückfederung50 % ( ASTM F 36 J)
Standfestigkeit nach Klinger ( 50 MPa )Dickenabnahme bei 23°C = 10%, 300°C = 25%
Dichtheit0,2 ml / min ( DIN 3535 )
DickenquellungÖl JRM 903: 5h / 150°C = 5%, Fuel B: 5h / 23°C = 10 %
AusführungDVGW, Germanischer Lloyd, EEL, W270, SVGW, TÜV Polen , Lebensmittelzulassung Bundesanstalt Wien

Produkt Details

NBR ( Nitril- Butadin- Kautschuk ) - gebundene Aramidfaser
Farbe. hellgrün

Beständigkeiten:

Ozon, Witterung, UV-Strahlung: nicht empfohlen
Öle und Fette
pflanzliche: sehr gut
tierische: sehr gut
mineralische: sehr gut
Säuren, Basen, Alkohol: sehr gut
Kraftstoffe: sehr gut

Kleben: keine Daten vorhanden
Brandverhalten: keine Daten vorhanden
Besonderheiten:
Typische Werte für 2 mm Dicke:

Mittl. Oberflächenwiderstand: 3,6x10E10 Ohm
Mittl. spezif. Durchgangswiderstand: 1,4x10E10
Mittl. Durchschlagsfestigkeit: 24 kV / mm
Mittl. dielektrischer Verlustfaktor: 0,147 ( bei 1kHz, ca. 3 mm Dicke )
Mittl. Dielektrizitätszahl: 9,7 ( bei 1kHz, ca. 3 mm Dicke )
Wärmeleitfähigkeit: 0,40 - 0,42 W / mK

ASME-Code Dichtungsfaktoren:
( für Dichtungsdicke 2,0 mm und Leckraten DIN 28090 )
Basisleckrate 1,0 mg/s x m: y 11 MPa ; m 1,5 MPa
Basisleckrate 0,1 mg/s x m: y 15 MPa ; m 3 MPa
Basisleckrate 0,01 mg/s x m: y 20 MPa ; m 6,5 MPa

Prüfungen und Zulassungen:
Zugelassen zur Gasversorgung nach DIN 3535/6.
DVGW-Zulassungs-Nr.: NG-5123 BM 0396.
SVGW-Zulassung,
Lebensmittelzulassung Bundesanstalt Wien.
TÜV Polen. Germanischer Loyd.

Ringe und Formstücke:
Diese Flachdichtungen sind in beliebigen Größen und
in den für Platten angegebenen Dicken lieferbar,
auch gebördelt und PTFE-umhüllt.

Downloads

Klinger Graphit-Laminat PSM Stärke: 1,5mm bis 3,0mm

Zuschnitte aus Klinger Graphit-Laminat PSM

Temperaturbis ca. +450 °C
Farbedunkel
Dichte der Graphitauflageca. 1,0 g/cm³
Zulässige max. Flächenpressung bei 450°C180 MPa
Kompressibilität33 - 38 % ( ASTM F 36 J )
Rückfederung13 - 18 % ( ASTM F 36 J )
Druckstandfestigkeit50 MPa, 16h / 300°C = 48 MPa
Standfestigkeit nach Klinger ( 50 MPa )Dickenabnahme bei 23°C = 40 %, bei 300°C = 1,5 %
Dichtheit0,8 ml / min
AusführungBAM, DGVW, Fire Safe, germanischer Lloyd, WRC, TÜV, mit Spießblech-Edelstahl Einlage

Produkt Details

Graphit-Laminat PSM mit Spießblechedelstahleinlage:
Farbe. grau- schwarz

Beständigkeiten:

Ozon, Witterung, UV-Strahlung: nicht empfohlen
Öle und Fette
pflanzliche: sehr gut
tierische: sehr gut
mineralische: sehr gut
Säuren, Basen, Alkohol: sehr gut
Kraftstoffe: sehr gut

Kleben: keine Daten vorhanden
Brandverhalten: Fire safe
Besonderheiten:
Klinger Graphit-Laminat PSM entspricht den FDA Anforderungen.
WRC-approval.


Downloads

Klinger Graphit-Laminat SLS Stärke: 0,6mm bis 3,0mm

Zuschnitte aus Klinger Graphit-Laminat SLS Stärke: 0,6mm bis 3,0mm

Temperaturmax. +450°C
Farbedunkelgrau
Druckstandfestigkeit>48 MPa, ( DIN 52913 )
Dichtheit0,5 ml / h ( ASTM F 37 B Fuel a )
Summe Chlor + Flour< 200 ppm
wasserlöslicher Chloranteil< 40 ppm
Reinheit98 %
Reinheit für Kernkraftqualität99,8 %
AusführungBAM, DVGW, WRC, mitglatter Edelstahl-Einlage

Produkt Details

Klinger Graphit-Laminat SLS mit Glattblecheinlage
Farbe. grau- schwarz

Beständigkeiten:

Ozon, Witterung, UV-Strahlung: nicht empfohlen
Öle und Fette
pflanzliche: sehr gut
tierische: sehr gut
mineralische: sehr gut
Säuren, Basen, Alkohol: sehr gut
Kraftstoffe: sehr gut

Kleben: keine Daten vorhanden
Brandverhalten: Fire Safe
Besonderheiten: Klinger Graphit-Laminat SLS kann mit Antihaftbeschichtung versehen werden.

Downloads

Klinger Graphit-Laminat HL Stärke: 1,0mm bis 3,0mm

Zuschnitte aus Klinger Graphit-Laminat HL

Temperatur-200°C bis +460°C
Farbedunkelgrau
Druckstandfestigkeit> 48 MPa ( DIN 52913 )
Dichtheit0,5 ml / h 8 ASTM F 37 B Fuel A )
Summe Chlor + Flour< 200 ppm
wasserlöslicher Chloranteil<40 ppm
Reinheit98 %
Reinheit für Kernkraftqualität99,8 %
AusführungBAM, DVGW, WRC, ohne Einlage

Produkt Details

Klinger Graphit-Laminat HL Stärke: 1,0mm - 3,0mm
Farbe. grau- schwarz

Beständigkeiten:

Ozon, Witterung, UV-Strahlung: nicht empfohlen
Öle und Fette
pflanzliche: sehr gut
tierische: sehr gut
mineralische: sehr gut
Säuren, Basen, Alkohol: sehr gut
Kraftstoffe: sehr gut

Kleben: keine Daten vorhanden
Brandverhalten: keine Daten vorhanden
Besonderheiten: Klinger Graphit-Laminat HL entspricht den FDA Anforderungen.
WRC-approval.
Klinger Graphit-Laminat HL kann mit Antihaftbeschichtung versehen werden.

Downloads

Novapress 850 /Novaform 2300 Stärke: 1,0mm

Zuschnitte aus Novapress 850 /Novaform 2300

Temperatur-40°C bis +130°C
Farbehellbraun
Dichte1,25g/cm³
Druckstandfestigkeit nach DIN 52 913175°C 32N/mm²
Zusammendrückung nach ASTM F 36 J35%
AusführungAsbestfreier Dichtungswerkstoff für Öle, Kraftstoffe und gasförmige Medienmit hoher Anpassungsfähigkeit und guten mechanischen Eigenschaften.Zulassungen:DVGW, EG/1935/2004, FDA Konform, W270, Elastomerleitlinie (ELL) ,WRAS

Produkt Details

Extrem anpassungsfähiger Dichtungswerkstoff auf Basis von hochwertigen Aramidfasern und speziellen Funktionsfüllstoffe, gebunden mit NBR ( Nitril- Butadin-Kautschuk )
Farbe: hellbraun


Beständigkeiten:

Ozon, Witterung, UV-Strahlung: nicht empfohlen
Öle und Fette
pflanzliche: sehr gut
tierische: sehr gut
mineralische: sehr gut
Säuren, Basen, Alkohol: sehr gut
Kraftstoffe: sehr gut

Kleben: keine Daten vorhanden
Brandverhalten: keine Daten vorhanden
Besonderheiten:
Dichter geht’s kaum, extrem hoher Anpassungsfähigkeit. Das Dichtungsmaterial für gasförmige Medien oder Öle bei niedriger Temperaturbeanspruchung. Auch bei geringen Flächenpressungen bietet
diese Werkstoffkomposition eine hervorragende Gasleckage.


Werkstoffprofil:
• Hoch öl- und kraftstoffbeständiger Dichtungswerkstoff
mit überdurchschnittlicher Dichtheit, extrem hoher Anpassungsfähigkeit
und Elastizität

Typische Einsatzgebiete:
• Gas- und Wasserversorgung
• Anlagen- und Apparatebau
• Rohrleitungsbau und Pumpenbau
und Transformatoren

Downloads

Novatec PREMIUM II königsblau Stärke: 0,5mm bis 3,0mm

Flachdichtung Dichtungsring Zuschnitte Streifen aus Novatec PREMIUM II Farbe: königsblau
Zulassungen: DVGW, WRAS, W270, VP401, BAM, SVGW, Germanischer Lloyd, TA- Luft

Temperatur+250°C, Kurzzeitig +400°C
Farbekönigsblau
Dichte1,75 g/cm³
Rückfederung60 % ( ASTM F 36 J )
Zusammendrückung7 % ( ASTM F 36 J )
Zugfestigkeitlängs 18 N / mm², quer 14 N / mm² ( DIN 52910 )
Druckstandfestigkeit175°C = 37 N / mm², 300°C = 30 N / mm² ( DIN 52913 )
AusführungZulassungen: DVGW, WRAS, W270, VP401, BAM, SVGW, Germanischer Lloyd, TA- Luft

Produkt Details

NBR ( Nitril- Butadin-Kautschuk ) gebundene Aramidfaser, Graphit
Farbe: Königsblau

Beständigkeiten:

Ozon, Witterung, UV-Strahlung: nicht empfohlen
Öle und Fette
pflanzliche: sehr gut
tierische: sehr gut
mineralische: sehr gut
Säuren, Basen, Alkohol: sehr gut
Kraftstoffe: sehr gut

Kleben: keine Daten vorhanden
Brandverhalten: keine Daten vorhanden
Besonderheiten:

ist das TA-Luft geeignete Dichtungsmaterial für die allgemeine und chemische Industrie.
Durch die Kombination aus Graphit, Kevlar ® und dem minimalen Bindemittelanteil ergibt sich eine sehr gute Temperaturresistenz verbunden mit einer Beständigkeit gegen 80 % aller in der Chemie gängigen Medien.
Novatec PREMIUM II eröffnet Ihnen Standardisierungsmöglichkeiten, um die Werkstoffvielfalt zu reduzieren und somit Synergieeffekte zu nutzen.

Werkstoffprofil:
• Hochverdichteter Dichtungswerkstoff, druckstandfest,
temperaturbeständig und mit guter Verformungsfähigkeit.
• Modernster Verbundwerkstoff, welcher die Materialvorzüge
von Graphit und Aramid vereint.

Typische Einsatzgebiete:
• In der allgemeinen und chemischen Industrie
• Öle und Fette, Säuren und Laugen, Lösungsmittel,
Kältemittel, Wasser, Wasserdampf


Downloads

Novapress UNIVERSAL hellgrün Stärke: 0,3mm bis 5,0mm

Flachdichtungen Zuschnitte Dichtringe Streifen aus Novapress Universal Farbe: hellgrün
Werkstoffprofil:
• Ölbeständiger Dichtungswerkstoff für viele Anwendungen
mit guter Druckstandfestigkeit und sehr geringem
Setzverhalten, auch oberhalb von 150°C.

Typische Einsatzgebiete:
• Rohrleitungen in der allgemeinen chemischen
Industrie
• Anlagen-, Apperate- und Maschinenbau
• Getränke- und Lebensmittelindustrie

Temperaturmax.+300°C
Farbehellgrün
Dichte1,8 g/cm³
Zugfestigkeitlängs 27 N / mm², quer 10 N / mm² ( DIN 52910 )
Druckstandfestigkeit175°C = 39 N / mm², 300°C = 25 N / mm² ( DIN 52 910 )
Zusammendrückung6 % ( ASTM F 36 J )
Rückfederung60 % ( ASTM F 36 J )
AusführungZulassungen: BAM ( max.60°C / 130bar ) , DVGW, WRAS, KTW, HTB, TA- Luft, SVDW, W270, Germanischer Lloyd

Produkt Details

NBR ( Nitril- Butadin-Kautschuk ) gebundene Aramidfaser,
Beidseitig mit PTFE ( Poly- Tetra- Flour- Äthylen) beschichtet
Farbe: Hellgrün

Beständigkeiten:

Ozon, Witterung, UV-Strahlung: nicht empfohlen
Öle und Fette
pflanzliche: sehr gut
tierische: sehr gut
mineralische: sehr gut
Säuren, Basen, Alkohol: bedingt
Kraftstoffe: sehr gut

Kleben: keine Daten vorhanden
Brandverhalten: keine Daten vorhanden
Besonderheiten:
Der Allrounder schlechthin der Maßstäbe setzt. Novapress Universal ist bei höheren Anforderungen in Form von Druck und Temperatur universell einsetzbar. Auch anspruchsvollere gasförmige und flüssige Medien stellen kein Problem dar.

Werkstoffprofil:
• Ölbeständiger Dichtungswerkstoff für viele Anwendungen
mit guter Druckstandfestigkeit und sehr geringem
Setzverhalten, auch oberhalb von 150°C.

Typische Einsatzgebiete:
• Rohrleitungen in der allgemeinen chemischen
Industrie
• Anlagen-, Apperate- und Maschinenbau
• Getränke- und Lebensmittelindustrie


Downloads

Novapress MULTI II beids. A310 Stärke: 0,3mm bis 4,0mm

Flachdichtung Zuschnitte Streifen aus Novapress Multi II beids. A310 Farbe: blau
Werkstoffprofil:
• Ölbeständiger Dichtungswerkstoff mit niedriger Leckrate
und guter Druckstandfestigkeit; Enthält Graphit.

Typische Einsatzprofile:
• Einsatz in Dampf (Sattdampf bis max. 250°C)
• Dynamisch beanspruchte Dichtverbindung

Temperaturmax.+300°C
Farbeblau
Dichte1,5 g/cm³
Zugfestigkeitlängs 28 N / mm², quer 12 N / mm² ( DIN 52910 )
Druckstandfestigkeit175 °C = 32 N / mm², 300°C = 22 N 7 mm² ( DIN 52913 )
Zusammendrückung7 % ( ASTM F 36 J )
Rückfederung60 % ( ASTM F 36 J )
AusführungZulassungen: BAM ( max. 60°C / 130 bar ), DVGW, Germanischer Lloyd, Bindemittel: NBR Ölbeständiger Dichtungswerkstoff mit niedriger Leckrate und guter Druckstandfestigkeit, Einsatz im Dampf (max. +250 °C)

Produkt Details

NBR ( Nitril- Butadin-Kautschuk ) gebundene Aramidfaser, Graphit
Farbe:blau

Beständigkeiten:

Ozon, Witterung, UV-Strahlung: nicht empfohlen
Öle und Fette
pflanzliche: sehr gut
tierische: sehr gut
mineralische: sehr gut
Säuren, Basen, Alkohol: sehr gut
Kraftstoffe: sehr gut

Kleben: keine Daten vorhanden
Brandverhalten: keine Daten vorhanden
Besonderheiten:
Das Material für Dampfdichtungen. Patentierter Verbundwerkstoff aus Aramidfasern
und Graphit als Funktionsfüllstoff. Die erste verlässliche Lösung im Dampfbereich
nach dem Asbestverbot und durch kontinuierliche Optimierungen absolut up-to-date.

Werkstoffprofil:
• Ölbeständiger Dichtungswerkstoff mit niedriger Leckrate
und guter Druckstandfestigkeit; Enthält Graphit.

Typische Einsatzprofile:
• Einsatz in Dampf (Sattdampf bis max. 250°C)
• Dynamisch beanspruchte Dichtverbindung


Downloads

Novapress FLEXIBLE 815 grün/natur Stärke: 0,5 bis 3,0mm

Flachdichtung Zuschnitte Streifen aus Novapress FLEXIBLE 815 Farbe: grün/natur
Werkstoffprofil:
• Hoch öl- und kraftstoffbeständiger Dichtungswerkstoff
mit überdurchschnittlicher Dichtheit, Anpassungsfähigkeit
und Elastizität.

Typische Einsatzgebiete:
• Gas- und Wasserversorgung
• Anlagen- und Apparatebau
• Rohrleitungsbau

Temperaturmax.+300°C
Farbegrün /natur
Dichte1,35 g/cm ³
Zulgfestigkeitlängs 26 N / mm² , quer 9 N / mm² ( DIN 52910 )
Druckstandfestigkeit175°C = 30 N / mm², 300°C = 19 N / mm² ( DIN 52913 )
Zusammendrückung10 % ( ASTM F 36 J )
Rückfederung64 % (ASTM F 36 J )
AusführungZulassungen: BAM ( max. 75°C / 100 bar ), DVGW, SVGW, HTB, Germanischer Lloyd

Produkt Details

NBR ( Nitril- Butadin-Kautschuk ) gebundene Aramidfaser
Farbe: Unterseite grün, Oberseite natur
Beständigkeiten:

Ozon, Witterung, UV-Strahlung: nicht empfohlen
Öle und Fette
pflanzliche: sehr gut
tierische: sehr gut
mineralische: sehr gut
Säuren, Basen, Alkohol: sehr gut
Kraftstoffe: sehr gut

Kleben: keine Daten vorhanden
Brandverhalten: keine Daten vorhanden
Besonderheiten:
Dichter geht’s kaum. Das Dichtungsmaterial für gasförmige Medien oder Öle bei
niedriger Temperaturbeanspruchung. Auch bei geringen Flächenpressungen bietet
diese Werkstoffkomposition eine hervorragende Gasleckage.

Werkstoffprofil:
• Hoch öl- und kraftstoffbeständiger Dichtungswerkstoff
mit überdurchschnittlicher Dichtheit, Anpassungsfähigkeit
und Elastizität

Typische Einsatzgebiete:
• Gas- und Wasserversorgung
• Anlagen- und Apparatebau
• Rohrleitungsbau

Downloads

Novapress BASIC eins. A310 orange Stärke: 0,5 bis 4,0mm

Zuschnitte aus Novapress Basic eins. A310 orange

Temperaturmax.+300°C
Farbeorange
Dichte1,75 g/cm³
Zugfestigkeitlängs 14 N / mm², quer 6 N / mm² ( DIN 52910 )
Druckstandfestigkeit175°C = 30 N /mm², 300°C = 17 N / mm² ( DIN 53913 )
Zusammendrückung8 % ( ASTM F 36 J )
Rückfederung60 % ( ASTM F 36 J )
AusführungZulassungen: DVGW, , VP01, WRAS, HTB, SVGW, W270, Germanischer Lloyd

Produkt Details

NBR ( Nitril- Butadin-Kautschuk ) gebundene Aramidfaser
Farbe: orange

Beständigkeiten:

Ozon, Witterung, UV-Strahlung: nicht empfohlen
Öle und Fette
pflanzliche: sehr gut
tierische: sehr gut
mineralische: sehr gut
Säuren, Basen, Alkohol: sehr gut
Kraftstoffe: sehr gut

Kleben: keine Daten vorhanden
Brandverhalten: keine Daten vorhanden
Besonderheiten:
Das gute Standarddichtungsmaterial für mittlere Druck- und Temperaturbeanspruchung. Der Einstieg in den Flachdichtungsbereich.
Die Qualität bietet ein hervorragendes Preis-/ Leistungsverhältnis,
welches in dieser Klasse seines Gleichen sucht.

Werkstoffprofil:
• Universeller Dichtungswerkstoff bei Standardanwendungen
für flüssige und gasförmige Medien

Typische Einsatzgebiete:
• Sanitärtechnik (Gas- und Wasserversorgung)
• Rohrleitungs-, Anlagen- und Maschinenbau


Downloads

Novaphit SSTC / Passo 3 schwarz Stärke 1,0 bis 3,0mm

Zuschnitte aus Novaphit SSTC / Passo 3

Temperaturmax.+300°C
Farbeschwarz
Dichte 1,35 g/cm³
Zugfestigkeitlängs 17 N / mm², quer 8 n / mm² ( DIN 52910 )
Druckstandfestigkeit175°C = 47 N / mm², 300°C 45 N / mm² ( DIN 52913 )
Zusammendrückung40 % ( ASTM F 36 J )
Rückfederung15 % ( ASTM F 36 J )
AusführungZulassungen : DVGW, KTW, BAM ( max. 200°C/ 130 bar ), Fire- Safe, Germanischer Lloyd, Werkstoffprofil: Dichtungswerkstoff aus expandiertem Graphit (Reinheitsgrad mind. 99 %) mit einer massiven Einlage aus Chrom-Nickel-Stahl-Streckmetall.

Produkt Details

Novaphit SSTC / Passo 3 , Graphit
Farbe: schwarz

Beständigkeiten:

Ozon, Witterung, UV-Strahlung: nicht empfohlen
Öle und Fette
pflanzliche: sehr gut
tierische: sehr gut
mineralische: sehr gut
Säuren, Basen, Alkohol: sehr gut
Kraftstoffe: sehr gut

Kleben: keine Daten vorhanden
Brandverhalten: keine Daten vorhanden
Besonderheiten:
ist ein Graphitdichtungsmaterial mit einer Einlage aus säurebeständigem Edelstahl für höchste Druck- und Temperaturbeanspruchung.
Eine exzellente Medienbeständigkeit und hohe Sicherheitsreserven auch bei Wechsellast zeichnen diese Qualität aus. Die Streckmetalleinlage, die durch ihre dreidimensionale, überschneidungsfreie Geometrie herkömmlichen Graphitdichtungen mit Einlagen aus
Glatt- oder Spießblech überlegen ist, zeigt bei Nut- und Feder (tongue and groove, TG) Flanschverbindungen rückfedernde Eigenschaften. Untersuchungen haben gezeigt,
dass bei einer Flächenpressung von 40 MPa die Leckage um ca. 50 % niedriger ist als
bei Spießblechdichtungen. Die Graphitfolie, die bei der Novaphit SSTC verwendet wird, hat einen Reinheitsgrad von mindestens 99 % und beweist ihre Leistungsfähigkeit vor allem durch die hervorragenden Werte bei Glühverlust und Oxidation.

Werkstoffprofil:
Dichtungswerkstoff aus expandiertem Graphit
(Reinheitsgrad mind. 99 %) mit einer massiven
Einlage aus Chrom-Nickel-Stahl-Streckmetall.

Typische Einsatzgebiete:
• höchste thermische und mechanische Beanspruchung
sowie häufige Lastwechsel.
• Sattdampf, überhitzter Dampf, Wärmeträgeröle.


Downloads

AFM 39 hellgrau Stärke: 0,5 mm bis 3,0 mm

Flachdichtung Zuschnitte Dichtringe Streifen aus AFM 39 Farbe: hellgrau
Zulassungen: ELL , DVGW, SVGW, Institut f. Lebensmitteluntersuchung Wien, Germanischer Lloyd, CRS

Temperaturmax.+300°C
Farbehellgrau
Dichte1,8 - 2,0g/cm³
Druck60 bar
Zugfestigkeitquer > 5 N /mm² ( DIN 52910 )
Drucjkstandfestigkeit16h, 175°C = > 25 N /mm² ( DIN 52913 )
Zusammenpressung9 - 18 % ( ASTM F 36 J )
Rückfederung> 55 % ( ASTM F 36 J )
AusführungZulassungen: ELL , DVGW, SVGW, Institut f. Lebensmitteluntersuchung Wien, Germanischer Lloyd, CRS

Produkt Details

AFM 39 Aramidfaser
Farbe: hellgrau

Beständigkeiten:

Ozon, Witterung, UV-Strahlung: nicht empfohlen
Öle und Fette
pflanzliche: sehr gut
tierische: sehr gut
mineralische: sehr gut
Säuren, Basen, Alkohol: sehr gut
Kraftstoffe: sehr gut

Kleben: keine Daten vorhanden
Brandverhalten: keine Daten vorhanden
Besonderheiten:
Werkstoff:
AFM 39 ist ein asbestfreies Dichtungsmaterial. Es enthält Aramidfasern und weitere hochtemperaturbeständige Asbestsubstitute, die unter erhöhtem Druck und erhöhter Temperatur mit hochwertigen Elastomeren verarbeitet sind.

Eigenschaften:
Das Dichtungsmaterial ist physiologisch unbedenklich und enthält keine Farbzusätze.
Dieser preiswerte Dichtungswerkstoff ist einerseits anpassungsfähig und flexibel, so dass auch bei geringer Flächenpressung eine gute Dichtwirkung erzielt wird; andererseits besitzt er eine ausreichend hohe Druckstandfestigkeit und Gasdichtigkeit.
Ferner ist AFM 39 gegen Lösungsmittel, Öle, Kraftstoffe, Wasser und viele andere Medien beständig.

Anwendung:
-in Dichtverbindungen, die nicht zu hohen thermisch-mechanischen Beanspruchungen ausgesetzt sind
-in Sanitärarmaturen, Gas- und Heizungsgeräten
-in biegeschwachen Bauteilen und Leichtbauflanschen
-in Apparaten, Getrieben, Pumpen zur Abdichtung leicht verformbarer Bauteile bei vergleichsweise niedriger Flächenpressung, zum Beispiel Getrieben, Ventilhauben, Ölwannen und Deckeln in Verbrennungsmotoren.

Aufgrund seiner physiologischen Unbedenklichkeit ist AFM 39 insbesondere auch im Trinkwasser- und Lebensmittelbereich einsetzbar.

Oberflächen:
AFM 39 besitzt standardmäßig auf beiden Oberflächen eine den Ausbau erleichternde Trenndecke (TD 2) mit hohem Reibwert. Eine zusätzliche Oberflächenbehandlung erübrigt sich dadurch in den meisten Fällen.

physiologisch unbedenklich

Downloads

AFM 34 hellgrau Stärke: 0,3mm bis 3,0mm

Flachdichtungen Zuschnitte Streifen aus AFM 34 Farbe: hellgrau
AFM 34 ist ein asbestfreies Dichtungsmaterial. Es enthält Aramidfasern, anorganische Füllstoffe und weitere hochtemperaturbeständige Asbestsubstitute, die unter erhöhtem Druck und erhöhter Temperatur mit hochwertigen Elastomeren hochfest und besonders gasdicht gebunden sind.
Druck :max 150bar

Temperaturmax. +200°C
Farbehellgrau
Dichte1,8 - 2,0 g/cm³
Druck150 bar
Zugfestigkeitquer 12 N / mm² ( DIN 52910 )
Druckfestigkeit16h, 300°C = 25 N / mm², 16h / 175°C = 36 N / mm² ( DIN 52913 )
Zusammenpressung5- 8 % ( ASTM F 36 J )
Rückfederung> 55 % ( ASTM F 36 J )
AusführungZulassungen: DVGW, KTW/DVGW-ArbeitsblattW270, BAM, WRAS, VP-401, HTB, SVGW, UVV 61, Firesafenach BS 6755, Bundesanstalt für Lebensmitteluntersuchung und -forschung Wien, ÖVGW, TA-Luft, Ungarische Trinkwasserverordnung, Grade X, Germanischer LloydÖl-,Benzin-, Säure-und Laugenbeständigkeit:sehr gutAFM 34 enthält keinerlei physiologisch unbedenkliche Stoffe und keine Farbzusätze.Der Werkstoff eignet sich hervorragend zur Abdichtung von Gasen und Flüssigkeiten, z.B von Ölen, Lösungsmitteln, Frigenen, Kraftstoffen, Flüssiggasen, Wasser-Frostschutzmittel-Gemischen und Salzlösungen. AFM 34 ist asbestfrei!Desweiteren zur Abdichtung von Heißwasser und Dampf bis ca. 200°C.Maximaler Dauertemperatur und maximaler Druck dürfen nicht zugleich auftreten

Produkt Details

Aramidfaser
Farbe: hellgrau

Beständigkeiten:

Ozon, Witterung, UV-Strahlung: nicht empfohlen
Öle und Fette
pflanzliche: sehr gut
tierische: sehr gut
mineralische: sehr gut
Säuren, Basen, Alkohol: sehr gut
Kraftstoffe: sehr gut

Kleben: keine Daten vorhanden
Brandverhalten: fire safe
Besonderheiten:
Werkstoff:
AFM 34 ist ein asbestfreies Dichtungsmaterial. Es enthält Aramidfasern, anorganische Füllstoffe und weitere hochtemperaturbeständige Asbestsubstitute, die unter erhöhtem Druck und erhöhter Temperatur mit hochwertigen Elastomeren hochfest und besonders gasdicht gebunden sind.
Druck :max 150bar

Eigenschaften:
AFM 34 enthält keinerlei physiologisch bedenkliche Stoffe und keine Farbzusätze.
AFM 34 zeichnet sich aus durch eine hohe Zug-, Druck- und Scherfestigkeit.
Das Material eignet sich hervorragend zur Abdichtung von Gasen und Flüssigkeiten,
zum Beispiel von Ölen, Lösungsmitteln, Kraftstoffen, Frigenen, Flüssiggasen, Wasser-Frostschutzmittel-Gemischen, Salzlösungen und vielen anderen Medien. Es eignet sich auch zur Abdichtung von Heißwasser und Dampf bis ca. 200 °C bei stationären Vorgängen und einer Einbau-Flächenpressung von mind. 50 N/mm². Im konkreten Anwendungsfall bitten wir um Rücksprache.
Weitere kennzeichnende Eigenschaften sind seine hervorragende Temperaturbeständigkeit und Belastbarkeit unter hohem Betriebsdruck sowie seine Handlingsfreundlichkeit.
AFM 34 ist als It-Ersatzwerkstoff im Temperaturbereich bis 200 °C in den meisten Fällen problemlos einsetzbar.

Anwendung:
-in DIN- und ANSI-Rohrleitungsflanschverbindungen, Apparaten,
Pumpen und Armaturen von Industrieanlagen
-in Verschraubungen mit sehr schmaler Ringfläche,
wie z. B. in Gas- und Warmwasserthermen, in Solaranlagen,
in Heizkörper-Radiatoren und -Anschlüssen
-in thermisch-mechanisch hochbeanspruchten Dichtverbindungen von Verbrennungsmotoren
(Ölfilter, Ansaugkrümmer, Öl-, Kraftstoff-, Wasser- und Vakuumpumpen usw.)
-in Getrieben, Kälte- und Druckluftkompressoren u. v. a. m.

Aufgrund seiner physiologischen Unbedenklichkeit eignet sich AFM 34 vor allem auch für den Einsatz im Trinkwasser- und im Lebensmittelbereich sowie zur Abdichtung von verschmutzungsempfindlichen, hochreinen Produkten,
wie zum Beispiel Lackrohstoffen, Vitaminen usw.

Oberflächen:
AFM 34 besitzt standardmäßig auf beiden Oberflächen eine den Ausbau erleichternde Trenndecke (TD 2) mit hohem Reibwert. Eine zusätzliche Oberflächenbehandlung erübrigt sich dadurch in den meisten Fällen.
Jedoch ist eine ein- oder beidseitige Graphitierung der Dichtung bei der Verwendung in Bauteilen erforderlich, die sich bei der Montage auf der Dichtung drehen, z. B. bei Verschraubungen, Radiatorenstopfen usw., da hier ein niedriger Reibwert erforderlich ist.

Downloads

AFM 30 grün Stärke: 0,25mm bis 3,0mm

Flachdichtungen Zuschnitte Stzreifen aus AFM 30 Farbe: grün
AFM 30 ist anpassungsfähig und besitzt eine sehr gute mechanisch-thermische Festigkeit, was auch die hohe Druckstandfestigkeit belegt. Es eignet sich
hervorragend zur Abdichtung von Gasen und Flüssigkeiten.
Druck :max 100bar

Temperaturmax.+300°C
Farbegrün
Dichte1,75 - 1,95 g/cm³
Druck100 bar
Zugfestigkeit> 9 N /mm² ( DIN 52910 )
Druckstandfestigkeit16h, 300°C = 25 N / mm² , 16h, 175°C = 36 n /mm² ( DIN 52 913 )
Zusammenpressung7- 15 % ( ASTM F 36 J )
Rückfederung> 50 % ( ASTM F 36 J )
AusführungZulassungen: DVGW, VP- 401, BAM, HTB, Fire- safe

Produkt Details

Aramidfaser
Farbe: grün

Beständigkeiten:

Ozon, Witterung, UV-Strahlung: nicht empfohlen
Öle und Fette
pflanzliche: sehr gut
tierische: sehr gut
mineralische: sehr gut
Säuren, Basen, Alkohol: sehr gut
Kraftstoffe: sehr gut

Kleben: keine Daten vorhanden
Brandverhalten: Fire- Safe
Besonderheiten:
Werkstoff:
AFM 30 ist ein asbestfreies Dichtungsmaterial. Es enthält Aramidfasern und
weitere hochtemperaturbeständige Asbestsubstitute, die unter erhöhtem Druck
und erhöhter Temperatur mit hochwertigen Elastomeren verarbeitet sind.

Eigenschaften:
AFM 30 ist anpassungsfähig und besitzt eine sehr gute mechanisch-thermische Festigkeit, was auch die hohe Druckstandfestigkeit belegt. Es eignet sich
hervorragend zur Abdichtung von Gasen und Flüssigkeiten.
Druck :max 100bar

Anwendung:
-in Kompressoren, Rohrleitungen, Apparaten, Getrieben, Gaszählern und Verbrennungsmotorenz
-zur Abdichtung von Getriebe-, Hydraulik-, Kälte- und Motorölen sowie Kraftstoffen
-gegen Gemische aus Wasser mit Frost- und Korrosionsschutzmitteln
-gegen Frigene/Freone, Laugen und Lösungsmittel

Oberflächen:
AFM 30 besitzt standardmäßig auf beiden Oberflächen eine den Ausbau erleichternde Trenndecke (TD 2) mit hohem Reibwert. Eine zusätzliche Oberflächenbehandlung
erübrigt sich dadurch in den meisten Fällen

Downloads

Tesnit BA-U blau Stärke: 0,3mm bis 5,0mm

Flachdichtungen Zuschnitte Streifen aus Tesnit BA-U blau
NBR ( Nitril- Butadin-Kautschuk ) gebundene Aramidfaser
Farbe: blau

Temperatur+250°C Kurzzeitig +350°C
Farbeblau
Druck100 bar
Rückfederung55 % ( ATN F 36 J )
Zusammenpressung8% ( ASTM F 36 J )
Druckstandfestigkeit 16h, 300 ° C, 50 MPa: 22 MPa, 16h, 175 ° C, 50 MPa: 28 MPa ( DIN 52913 )
Spezifische Leckrate05 mg / (s : m ) DIN 3535 / 6 )
AusführungZulassungen: DVGW, WRAS,SVGW, BAM, HTP, Germanischer Lloyd, CRS

Produkt Details

NBR ( Nitril- Butadin-Kautschuk ) gebundene Aramidfaser
Farbe: blau

Beständigkeiten:

Ozon, Witterung, UV-Strahlung: nicht empfohlen
Öle und Fette


mineralische: gut
Säuren, Basen, Alkohol: bedingt
Kraftstoffe: gut

Kleben: keine Daten vorhanden
Brandverhalten: keine Daten vorhanden
Besonderheite





Downloads

Tesnit BA-50 grün Stärke: 0,5mm bis 5,0mm

Flachdichtung Dichtringe Zuschnitte Streifen aus Tesnit BA-50 Farbe: grün
Zulassungen: DVGW, SVGW, RAS, TA- Luft, Germanischer Lloyd, CRS

Temperatur+220°C, kurzzeitig +280 °C
Farbegrün
Druck100 bar
Zugfestigkeit7 MPa ( DIN 52910 )
Kompressibilität9 % ( ASTM F 36 J )
Druckstandfestigkeit 16h, 300 ° C, 50 MPa: 20 MPa, 16h, 175 ° C, 50 MPa: 25 MPa ( DIN 52913)
spezifische Leckrate0.08 mg / ( s: m ) ( DIN 3535/ 6 )
AusführungZulassungen: DVGW, SVGW, RAS, TA- Luft, Germanischer Lloyd, CRS

Produkt Details

NBR ( Nitril- Butadin-Kautschuk ) gebundene Aramidfaser
Farbe: grün

Beständigkeiten:

Ozon, Witterung, UV-Strahlung: nicht empfohlen
Öle und Fette
pflanzliche: sehr gut
tierische: sehr gut
mineralische: sehr gut
Säuren, Basen, Alkohol: sehr gut
Kraftstoffe: sehr gut

Kleben: keine Daten vorhanden
Brandverhalten: keine Daten vorhanden
Besonderheiten:
Dichtungsmaterial für Gas-, Lebensmittel-und Chemieindustrie.

Downloads

Unitec 300 grün Stärke: 0,3mm bis 5,0mm

Flachdichtung Dichtungsringe Zuschnitte Streifen aus Unitec 300 Farbe: grün
Zulassungen: DVGW, ELL, W270, , WRC / WRAS, VP-401, HTB, DVGW-Arbeitsblatt W270 Bemerkungen: IMDS Daten vorhanden,Silikonfrei, KTL-Verträglichkeit nach VDA 621-508 8.2,* Maximaler Dauertemperatur und maximaler Druck dürfen nicht zugleich auftreten !!

Temperaturmax. +250°C
Farbegrün
Dichte1,5 g/cm3
Druck100 bar
Komressibilität11 % ( ASTM F 36 J )
Rückfederung55 % ( ASTM 36 J )
Zugfestigkeit10 MPa ( DIN 52910 )
Spezifischer Durchgangswiderstand1,4 x 10 hoch 10 Ohm * cm
Druckstandfestigkeit50 MPa, 16h, 300°C : 22 MPa,50 MPa, 16h, 175°C : 228MPa ( DIN 52913 )
AusführungZulassungen: DVGW, ELL, W270, , WRC / WRAS, VP-401, HTB, DVGW-Arbeitsblatt W270 Bemerkungen: IMDS Daten vorhanden,Silikonfrei, KTL-Verträglichkeit nach VDA 621-508 8.2,* Maximaler Dauertemperatur und maximaler Druck dürfen nicht zugleich auftreten !!

Produkt Details

NBR ( Nitril- Butadin-Kautschuk ) gebundene Aramidfaser
Farbe: grün

Beständigkeiten:

Ozon, Witterung, UV-Strahlung: nicht empfohlen
Öle und Fette
pflanzliche: gut
tierische: gut
mineralische: gut
Säuren, Basen, Alkohol: bedingt
Kraftstoffe: gut

Kleben: keine Daten vorhanden
Brandverhalten: keine Daten vorhanden
Besonderheiten:
Die Oberfläche hat eine Antihaftbeschichtung, eine grafitierte Ausführung ist daher
nicht erforderlich.

Downloads